Planner 1×1

Hier findet ihr alles was ihr über die verschiedenen Planersysteme wissen wollt und müsst. Scrollt einfach zu dem System zu dem ihr Fragen habt.

Traveler’s Notebooks / Midori

Processed with VSCO with a5 presetEin Midori Traveler’s Notebook (kurz: MTN oder TN) ist eine Notizbuchhülle, die du inhaltlich vollkommen frei nach deinen eigenen Bedürfnissen ausstatten kannst.
Der Grundgedanke dahinter ist, ein TN (umgangssprachlich auch “Dori” genannt) als Reisetagebuch zu nutzen. Mittlerweile gibt es allerdings eine enorme Bandbreite an Erweiterungen die es möglich machen ein/en TN/Dori auch als Kalender, Art Journal etc. zu nutzen.

 

 

 

Pedori, Andori, Midori - Woher kommen die Namen?
Größen
Konfigurationen
Materialien
Lederarten und Beschaffenheiten
Inserts und Einlagen

Ringplaner

Definition
Größen
Einlagen
Hersteller

Bullet Journal

Bullet Journal

Das Bullet Journal (kurz BJ oder BuJo genannt) ist ein flexibles analoges Planersystem, das vom Amerikaner Ryder Carroll entwickelt wurde um Zeit effektiver zu nutzen. Das BJ kannst du als ToDo-Liste, Skizzen- und Notizbuch, oder auch als Tagebuch verwenden, je nach Bedarf kann der Aufbau individuell angepasst werden kann.

 

 

 

 

 

Was brauche ich für ein Bullet Jorunal?
Größen
Setup

Hobonichi

Der Hobonichi stammt aus Japan und ist der dort beliebteste Planer fürs Daily Journaling (Tagebuch führen). Auch hierzulande nutzen ihn viele, um Highlights des Tages aufzuschreiben, zu doodeln, zu malen oder um Listen zu führen. Seine praktische 1-Tag-1-Seite Aufteilung macht das möglich. Hobonichi Nutzer lieben das ultradünne Tomoe River Paper des Planers, das sogar Aquarellfarben problemlos standhält. Der Hobonichi ist sehr individualisierbar durch seine vielen Coverfarben, die unterschiedlichen Cover-On-Cover (Buchtaschen) und viele praktische Add-Ons.

Variante: Cousin (A5)

 

Variante: Weeks

Den Hobonichi gibt es in 3 Größen zu kaufen: Den klassischen A6, die große Variante “Cousin” in A5 und seit 2015 auch eine schmale Version, den “Hobonichi Weeks”. Alle drei Größen kommen mit einer großen Auswahl verschiedener Cover und Designs, alle erhältlich im japanischen Shop www.1101.com/store/techo/en/ .

In Deutschland führt auch Luiban mittlerweile einige Modelle des Hobonichi. Wer jedoch auf die Auswahl und Extras dieses Planers setzt, der kauft auf der Original-Website.

Erin Condren

ECDer sogenannte Erin Condren Life Planner (ECLP) ist in Amerika sehr beliebt. Die Herstellerin, deren Namen der Planer trägt, produziert und designt in den USA und bietet mittlerweile eine große Auswahl an individualisierbaren Covern für ihre Planer an. Man bekommt sie mit seinem Namen oder Wunschzitat, kann das Design aus dutzenden auswählen und auch die kleinen Extras, die man zu seinem Planer erhält, sind ganz individuell auf den Käufer abgestimmt (Sticker, Labels, Karten).

Erin Condren bedient sich einer simplen, aber sehr übersichtlichen Aufteilung im Planer, nämlich der vertikalen Wochenübersicht in Boxen auf 2 Seiten. Der Planer hat etwa die Größe A5 und ist coiled (ringbuchgebunden). Erweitert wurde das Sortiment mittlerweile auf eine horizontale Wochenübersicht und den allseits beliebten Teacher-Planner (Lehrerplaner) mit Stundenplänen, Notenübersichten, To-Dos, etc…

Die Herstellerin hat jeden Monat im ECLP in einer anderen Farbe gestaltet und mit seitlichen Tabs versehen. Auf dem Markt gibt es unzählige Sticker-Shops, die sich auf genau diesen Planer-Typ spezialisiert haben und dafür passende Sticker designen in allen Farbvarianten.

Happy Planner

Der Happy Planner von Me And My Big Ideas (MAMBI) ist dem oben genannten Erin Condren Life Planner in einigen Punkten sehr ähnlich. Er ist ein 18-Monats-Planer, den es in verschiedenen Ausführungen und Größen zu kaufen gibt. Ein sehr attraktiver Aspekt für uns Europäer ist bei diesem Planer-System sehr wohl die Beschaffung, denn es gibt den Happy Planner mittlerweile auch in deutschen Shops (s. Shops wie DaniPeuss oder die ScrapBookWerkstatt). Es gibt sehr viel Zubehör für diesen Discbound-(Disc-gebundenen) Planer. Das Sortiment reicht über verschiedene Cover, Tabs, zusätzliche Einlagen, Locher, Klarsichteinstecktaschen bis hin zu Dekorationszubehör und vielem mehr.

 

MAMBI bietet den Happy Planner nun auch in einer weiteren Größe an (XL). Diese Größe dient zunächst als Testlauf und im nächsten Jahr wird sich zeigen, wie es mit dem XL-Happy Planner weitergehen wird.

Planerzubehör

Das Tafelsilber eines jeden Planners ist natürlich das Zubehör. Denn was ist ein Planer ohne persönliche Note? Wir sagen es Dir: NICHTS! Jeder Mensch hat seine Eigenart die er zum Ausdruck bringen darf. Selbst wenn Du nicht der kreativste Kopf bist – mach Dir mal keine Sorgen! Hier wirst Du hier vielleicht doch die ein oder andere Kleinigkeit entdecken, die Du für Dein Planersystem nur allzu gut gebrauchen kannst! Also nun genug der Worte: viel Spaß beim Stöbern! 🙂

Washi / Masking Tapes
Sticky Notes
Sticker
Scrapbookpapier
Stanzen
Die Cuts
Distress Stains
Aquarell
Stempel
Charms
Clips/Klammern/Bookmarks
Stifte
Project Life Cards
Dashboards / Divider